Aktuelles

Ein paar impressionen vom Handballcamp der HSG

Nach der langen Pause war die Vorfreude groß, endlich wieder ein gemeinsames Event! 35 HSGler machten sich am Freitag auf den Weg ins BLSV-Camp nach Regen im Bayrischen Wald.

Nach dem Bezug der Hütten und dem anschließenden Abendessen ließen wir den Abend gemütlich ausklingen, denn am nächsten Tag standen mehrere Programmpunkte auf dem Zettel.
Handballtraining und Mountainbiken sorgten dafür, dass nach einem Tag voller Bewegung in der Halle und an der frischen Luft sich alle das Abendessen mehr als verdient hatten.

Das Grillen an der Feuerstelle am Fluss mit Musik, sogar etwas Tanz :-), vielen Gesprächen und einfach mal wieder gemeinsamer Zeit ließen einen schönen Tag zu Ende gehen.
Am nächsten Morgen war dann beim Bogenschießen Zielgenauigkeit gefragt und bei den Teambuildingspielen wurde nicht nur zusammengehalten, sondern auch viel gelacht, was ja auch sehr gesund sein soll.
Nach dem Mittagessen ging es dann wieder nach Hause und ein kurzweiliges Wochenende zu Ende. Die HSG bedankt sich bei allen Beteiligten und Organisatoren und freut sich schon jetzt auf die nächsten Events!