Aktuelles

Mit zwei Mädels-Mannschaften reiste die HSG Rednitzgrund ins Allgäu zum bekannten und hochkarätigen Turnier der HSG Dietmannsried/Altusried.

Am Samstag erkämpften sich die B-Mädels gegen durchwegs höherklassige Mannschaften einen tollen siebten Platz.
Am Sonntag traf unsere C-Mannschaft ebenfalls auf sehr starke Gegner. Unser C-Team fand von Spiel zu Spiel immer besser in das Turnier. In der Vorrunde schlugen sie bereits die Landesliga Mannschaft aus Weilheim und das Bayernliga Team aus Vöhringen. Im Halbfinale trafen wir auf die Mannschaft der SG Kempten/Kottern und besiegten diese mit 12:9.
Im Finale mussten wir uns trotz guter Leistung dem Bayernligisten aus Forchheim geschlagen geben. Mit einem hervorragenden zweiten Platz traten wir die gemeinsame Heimreise an.